Moin!

Der Frühling ist sonnig im Norden – die Krise zieht meine kleine Familie und mich umso mehr in die Natur, in die (endlichen) Weiten Schleswig-Holsteins, an die rauen und sanften Küsten, in Wäldern verborgene Seen und blühende Rapsfelder, die mit dem Meer einen wunderbaren Kontrast abbilden. Was für ein Glück, dass wir an der Küste leben! Folgt mir auf Instagram, um meine aktuellsten Bilder zu sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.