Moin!

Nach unserer Elternzeitreise quer durch Deutschland bis nach Italien viel es mir schwer, die Routine des Alltags wieder zu akzeptieren. Also nutzen wir jede freie Minute am Nachmittag um draußen zu sein, am Meer oder am See, hauptsache am Wasser. Unser kleiner Bo liebt die Natur, er ist fasziniert von den im Wind wiegenden Blättern und vom Rauschen des Meeres an unseren Küsten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.